Presse

Hier finden Sie aktuelles Info- und Bildmaterial sowie einen Auszug des Pressespiegels.

Pressemitteilung

vom 08.12.2015

Social Startup nearBees unter den Top-10 des GreenTec Awards in den Kategorien Lifestyle und Startup

zum Pressemitteilungs-Archivs

Pressespiegel

Süddeutsche Zeitung

"Hochschulen mit Herz - Honig vor der Haustür: Die Jungunternehmer Michael Gelhaus und Viktoria Schmidt helfen regionalen Imkern"

zum ausführlichen Pressespiegel

Bekannt aus

Pressemitteilungen

Greentec Award 2015

Social Startup nearBees unter den Top-10 des GreenTec Awards in den Kategorien Lifestyle und Startup

PDF herunterladen

Bayerische Bienen weltweit erfolgreich

Die Informationsplattform Summelsurium des Münchner Startups nearBees wird mit dem internationalen Red Dot Award ausgezeichnet

PDF herunterladen

Von glücklichen Kühen und fröhlichen Bienen

Das Social Startup nearBees gewinnt den “Join Our Core” Wettbewerb von Ben & Jerry´s

PDF herunterladen

Crowdfunding von nearBees gestartet - Honig von Nebenan bald in ganz Deutschland

Crowdfunding Kampagne gestartet – das Social Startup nearBees bringt den lokalen Honiggenuss alle Ecken Deutschlands

PDF herunterladen

Honig von Nebenan - mit deiner Unterstützung bald in ganz Deutschland

Das Social Startup nearBees mobilisiert Honigfans für seine Deutschlandausweitung mit einer Crowdfunding Kampagne auf startnext.de

PDF herunterladen

Honig-Plattform nearBees gewinnt Gründerpreis der WirtschaftsWoche als bestes Social Start-up

nearBees wird "Bestes Social Start-up" beim Neumacher Gründerpreis der WirtschaftsWoche 2014

PDF herunterladen

Release der Onlineplattform nearBees.

Social Start-up aus München bringt Honigliebhaber mit lokalen Imkern zusammen.

PDF herunterladen

Infomaterial

nearBees Kurzinfo (PDF, 0.7 MB)

PDF herunterladen

Gründerteam und Story (PDF, 0.9 MB)

PDF herunterladen

Bildmaterial

nearBees Logo

nearBees Logo

JPG (1.2 MB)

nearBees Logo rund mit transparentem Hintergrund

nearBees Logo rund

PNG (0.1 MB)

Das nearBees Team

Das nearBees Team

JPG (1.2 MB)

Der Honig von nearBees wird bequem als Briefpost versandt

Postversand

JPG (1 MB)

Eine der nearBees Teambienen

Teambiene

JPG (0.6 MB)

Es gibt Honig von Nebenan zum Frühstück

nearBees Honig zum Frühstück

JPG (1.3 MB)

Fruehstueck mit Honig von Nebenan

nearBees Honig zum Frühstück

JPG (0.6 MB)

nearBees Ideengeberin Viktoria Schmidt Fotocredit Susie Knoll

Ideengeberin Viktoria Schmidt

JPG (0.5 MB)

Informiere dich ueber die Bienen deiner Nachbarschaft und die Herkunft deines Honigs

nearBees Bienenvolk Profil

JPG (0.4 MB)

Praktische und umweltfreundliche Nachfuellverpackung

nearBees Nachfüllverpackung

JPG (0.1 MB)

Stadtbienen ueber den Daechern Muenchens

Bienen über München

JPG (0.3 MB)

Suche nach Bienen in deiner Nachbarschaft

nearBees.de Plattform

JPG (0.5 MB)

Umfuellen in ein Honigglas

Umfüllen in ein Honigglas

JPG (0.5 MB)

Viktoria Schmidt bei der Arbeit an den Bienen

Arbeit an den Bienen

JPG (1.1 MB)

Pressespiegel

Heimat schmeckt doch am besten

Einfach Postleitzahl eingeben - und es nlinkt der aus der Umgebung nächste Honiglieferant auf.

Vom 30.10.2015 tz

Grüne Helden 2015

Mit nearBees ist allen geholfen: Der Imker hat genügend Einnahmen, um seine Honigbienen weiterhin artgerecht zu halten. Das ist gut für die Bienen – und wir bekommen Honig, der wirklich gesund ist.

Vom 23.10.2015 DB mobil - Magazin der Deutschen Bahn

13 Wege, wie jeder den Bienen helfen kann – Petitionen sind nicht genug

Wenn du Honig kaufst, suche regionale Imker und informiere dich, wie der Honig gewonnen wird. Lokale Imker findest du im Internet auf der Plattform nearbees.de.

Vom 20.09.2015 Smarticular

Online-Shop: Honig aus Nachbars Garten im Kuvert

Um die regionalen Imker und deren Honig zu fördern, betreibt das Start-up eine Internetplattform, auf der Honig aus der Region gekauft und verkauft werden kann – zu fairen Preisen.

Vom 10.09.2015 Der Standard

Alternativ unterwegs

Auf nearbees.de finden Imker und Honigliebhaber zusammen. Dort kann man seine Postleitzahl eingeben und Imker in seiner Umgebung finden.

Vom 29.08.2015 Abendzeitung

nearBees für umweltbewusste Honigherzen

Guten Honig genießen und etwas Gutes für die Welt tun: Dank nearBees und kleineren sowie größeren Imkern aus Ihrer Region ist das jetzt möglich. nearBees ist eines dieser tollen Crowdfundingprojekte, hinter dem Leute stehen, die sich Gedanken über Nachhaltigkeit, Klima und faire Bedingungen in der Wirtschaft machen.

Vom 13.08.2015 Made with Respect

Imkern als Hobby - Honig im Kopf

"Es ist eine sehr naturnahe Freizeitbeschäftigung. Inspirierend und beruhigend - fast schon meditativ", erklärt die junge Freisingerin. Auch in ihrer Masterarbeit hat sich die Produktdesignerin mit dem "wichtigen Nutztier" beschäftigt - Thema war das Zusammenleben von Menschen und Bienen. Daraus entsprang dann auch die Idee für die Plattform "nearBees".

Vom 07.08.2015 Süddeutsche Zeitung

Bienenliebe – und was jeder selbst tun kann

Man bekommt den Honig von Nebenan versandkostenfrei per Post oder persönlich in super praktischen Nachfüllkuverts geliefert, die die Kosten minimieren und zugleich Umweltfreundlich und ökologischer als so manches Glas ist.

Vom 31.07.2015 TASTEsheriff

Neues von den nearBees

Die nearBees waren schon im Februar 2015 Teil der MCBW START UP. Jetzt konnten die „Nachbarschaftsbienen“ über Crowdfunding Geld einnehmen – Expansionspläne?

Vom 24.07.2015 Bayern Design

Crowdfunding - Geld von der Gruppe

Sei es die Produktion einer neuartigen Uhr, das eigene Buch oder ein kreatives Sommerferienprojekt für Flüchtlinge. Dienstleistungen, Produkte und Projekte, für die sich keine traditionellen Investoren finden, sammeln ihr Geld immer öfter per Crowdfunding ein.

Vom 23.07.2015 Deutschlandfunk

Honigvermarktung im Internet

Herzstück der Webseite ist eine interaktive Karte, in der sich interessierte Imker kostenfrei eintragen lasse können, um so für ihren lokal produzierten Honig zu werben.

Vom 17.07.2015 Deutsches Bienenjournal

nearBees im Interview

nearBees vereint nachhaltiges Produktdesign mit lokalem Vertrieb im digitalen Zeitalter

Vom 15.07.2015 Relaio

Das Gute fliegt so nah

Damit holen Sie sich nicht nur regionalen Genuss aufs Frühstücksbrötchen, sondern tun auch etwas Gutes für die Natur in Ihrer Umgebung.

Vom 14.07.2015 eathealthy

Eine Homepage für den Honig

Tatsächlich geht die Zahl der Honigbienen in Deutschland weiter zurück, auch weil heute ein Großteil des verkauften Honigs importiert wird. Die Freisingerin Viktoria Schmidt möchte das ändern - mit einem einzigartigen Start-Up-Unternehmen

Vom 14.07.2015 Münchner Merkur

GreenLab und nearBee sind „die nächsten Ben&Jerry´s!“

Leckeren Honig gibt´s so per Brief(!) und gleichzeitig hilft man dabei, lokale Imker zu unterstützen und so das Bienensterben aufzuhalten.

Vom 14.07.2015 SocialStartups

Honig im Briefkasten

Das Leben in einer Millionenstadt kann beschwerlich sein. Für lokalen Honig quer durch München fahren? Das kostet Energie und Zeit... Zeit, die viele Menschen nicht haben. Die Lösung: „nearBees, Honig von Nebenan“, bestellt im Internet.

Vom 22.06.2015 Die Biene

Summsummsumm in der Stadt herum

Für alle die die lokalen Imker zusätzlich unterstützen wollen, gibt es seit letzten Herbst eine Initiative namens nearBees, die Honig von privaten Imkern vermarktet.

Vom 24.06.2015 Isar Blog

L'apiculteur et le consommateur directement en contact grâce à nearBees

NearBees se veut être "Le Airbnb du miel", offrant une digitalisation de la relation entre consommateur et apiculteur.

Vom 19.06.2015 FoodGeek & Love

Honig von regionalen Imkern kommt einfach per Post nach Hause

Eine Online-Plattform bietet den Honig regionaler Imker an. Denn für die wird es immer schwieriger, ihren Honig zu vermarkten.

Vom 19.06.2015 Augsburger Allgemeine

Honigvertrieb für regionale Imker will bundesweit durchstarten

Vor knapp einem Jahr ist nearBees, der Honigvertrieb für kleine, regionale Imker in München und der Region gestartet. Jetzt will das Start-up um Ideengeberin Viktoria Schmidt expandieren und nearBees bundesweit anbieten.

Vom 18.06.2015 München Querbeet

Logo - Utopia

Bienen retten mit Urban Beeing & Stadtimkern?

Honig von Bienen aus der Nachbarschaft kann man übrigens auch bei dem jungen Startupnearbees.de online suchen und bestellen.

Vom 17.06.2015 Utopia

Zwei völlig verrückte Ice Cream Sundaes

"In einer Welt, in der die Bio-Diversität abnimmt, weil es nicht mehr genug Bienen & Co. gibt, um Pflanzen zu bestäuben, ist das nicht nur eine köstliche, sondern auch sehr nachhaltige Geschäftsidee. "

Vom 17.06.2015 Die Seelen Schmeichelei

My Date with Ben & Jerry’s

Bei nearBees dreht sich alles um Honig, der dank der lokaler Imker nicht nur super fair ist, er wird sogar direkt in deinen Briefkasten geliefert – wie ein Glas im Briefkasten? Nein viel cooler...

Vom 15.06.2015 Love & Urban

Logo - my simple life

Wer ist der nächste Ben & Jerry’s?

"Man kann sich quasi online aussuchen, über welchem Ort oder Stadtteil, die Bienchen gesummt sind. Die Bestellung kommt in einer praktischen Versandtasche, woraus man den Honig umfüllen kann. Somit spart man Porto und den Weg zur Post."

Vom 14.06.2015 my simple life

An Ice Cream Party with Ben & Jerry's

Together with the honey, we got a package with flower seeds (yippie, for my balcony! :)) which is supposed to attract bees in order to get to know the bees from my neighborhood. Such a wonderful concept!

Vom 11.06.2015 luloveshandmade

Logo - L'ADN

Le bon miel d'à côté

Grâce à nearBees, les Munichois peuvent déguster du bon miel produit par des apiculteurs locaux : la plateforme en ligne se charge de les mettre en relation. Un succès que la startup cherche maintenant à étendre à toute l’Allemagne.

Vom 11.06.2015 L'ADN

Logo - Antenne Bayern

nearBees: So landet guter Honig von nebenan direkt in Ihrem Briefkasten

"Guter Honig vom Imker nebenan ist eine wahre Köstlichkeit. Im Supermarkt ist er aber selten zu finden. Wegen billiger Konkurrenz aus dem Ausland haben es hiesige Imker oft schwer, ihre Produkte zu verkaufen. Doch das soll sich jetzt ändern! "

Vom 10.06.2015 Antenne Bayern

Sweet on Bees: Social Business nearBees Rallies Communities to Save a Species in Decline

By choosing honey sourced locally rather than found on your grocery store shelves, you can effect more positive change than you might ever imagine. Purchasing honey from artisanal beekeepers not only encourages the flourishing of small local businesses, but also that of natural habitats right around the corner.

Vom 10.06.2015 The CHANGER

Logo - Radio Arabella

Honig von Nebenan bald in ganz Deutschland

"Honig aus dem Englischen Garten, dem Schloßpark Oberschleißheim oder direkt vom Dachgarten aus der Stadtmitte – jeder Münchner kann in den Genuss des lokalen Honigs kommen und dabei heimische Bienenhalter unterstützen."

Vom 09.06.2015 Radio Arabella

Logo - EgoFM

Honig aus Nachbars Garten

"...macht es nearBeens möglich, Honig vom Imker nebenan zu probieren und diesen dadurch bei seiner Produktion zu unterstützen (glaubt uns, der nächste Imker ist näher als ihr dachtet)."

Vom 08.06.2015 egoFM

Logo - Enorm

So schmeckt die Nachbarschaft

"Damit jeder weiß, wie gut seine Region schmecken kann: Das Start-up nearBees bringt regionalen Honig über eine Online-Plattform direkt nach Hause – und zwar in umweltfreundlichen Umschlägen per Post."

Vom 08.06.2015 Enorm Magazin

if my honey come back sometime

"Was in München im letzen Jahr als Pilotprojekt begonnen wurde, könnte ... schon bald deutschlandweit dem Mehrwegglas mit dem goldenen Deckel als Garant fürs regionale Qualitätserzeugnis den Rang ablaufen."

Vom 06.06.2015 mädchenfürallesblog

Regionaler Honig aus dem Briefumschlag

"Das Internet ist die Lösung: Viktoria realisiert mit Freunden die Website nearBees, die Imker und Honigliebhaber bequem zusammen bringt. Die Leute bestellen regionalen Honig zu fairen Preisen direkt beim Imker."

Vom 04.06.2015 Gourmet Guerilla

Pour sauver les abeilles, ils créent "le Airbnb du miel"

"En mettant en contact les apiculteurs amateurs et les consommateurs, les fondateurs allemands de la plateforme collaborative nearBees veulent lutter contre l'importation de miel contenant des OGM ou des pesticides et les émissions de carbone qu'elle génère. Des facteurs responsables, en partie, du déclin des abeilles."

Vom 02.06.2015 We Demain

nearBees heimischer Honig aus dem Briefumschlag

"Dass Bienen neben ihrer Tätigkeit als Honiglieferanten einen unschätzbaren Job für den Erhalt unserer heimischen Flora leisten ist spätestens seit den alarmierenden Nachrichten über ein weltweites Bienensterben überall bekannt...

Vom 02.06.2015 ecowoman

Logo - Sueddeutsche Zeitung

Honig von Nebenan

"Viktoria Schmidt hat „Nearbees“ gegründet"

Vom 28.05.2015 Süddeutsche Zeitung

Logo - Merkur München

Stadthonig wird immer beliebter

"Auch wenn es immer mehr Imker in der Stadt gibt, ist es für Verbraucher oft gar nicht so einfach, an deren Produkt heranzukommen. Das Münchner Startup nearBees will das jetzt ändern."

Vom 23.05.2015 Münchener Merkur

Logo - Startnext

Ben&Jerry's Finalisten starten auf Startnext: nearBees und GreenLab!

"Wenn du Honig im Supermarkt kaufst, ist es kaum möglich herauszufinden, woher er stammt. Meistens findet sich nur die Angabe "aus EG und nicht EG Ländern" auf der Packung. nearBees will dir ermöglichen, Honig direkt aus deiner Nachbarschaft zu genießen und macht den Honigverkauf radikal einfach."

Vom 22.05.2015 Startnext

Logo - Deutschland Startups

nearBees verkuppelt Honigliebhaber und Imker

"Mit seinem Start-up will das vierköpfige Gründerteam aus München die Imkerei in Deutschland erhalten und dazu beitragen, dass deutsche Bienen auch weiterhin unsere Pflanzen bestäuben."

Vom 21.05.2015 Deutsche Startups

Logo - Bienensauna

Jetzt nearBees unterstützen - Honig von Nebenan

"Warum sollte man im Supermarkt Honig aus Argentinien, Mexiko, China oder Brasilien kaufen, wenn es doch frischen, aromatischen Honig von Nebenan gibt? Das ist eine gute Frage, die sich auch das Team von nearBees gestellt hat."

Vom 21.05.2015 Bienensauna

Logo - Best Practice

nearbees hilft Stadtimkern bei ihrer Vermarktung und punktet dabei durch eine innovative Verpackung

"Bei der Umsetzung dieses Vorhabens stellte sich die Frage, wie die Imker einfach, schnell und kostengünstig den Honig an die Kunden verschicken könnten. Viktoria Schmidt kam dabei auf die geniale Idee, eine neue, versandoptimierte (Nachfüll-) Verpackung zu kreieren, um mehrere “Fliegen mit einer Klappe zu schlagen”."

Vom 21.05.2015 Best Practice Business

Logo - Reset

Bee-to-Bee-Netzwerk: wie ein Social Startup aus Freising die Honigbranche aufmischt!

"Doch auch das traditionelle Handwerk erfährt Zuspruch. Das Social Business nearBees geht mit innovativer Verpackung und digitaler Plattform voran."

Vom 30.04.2015 Reset - Times for a better world

Logo - United Networker

Honig direkt vom Imker

"Lerne die Bienen deiner Nachbarschaft und ihren Honig kennen"

Vom 24.04.2015 UnitedNetwoker

Logo - anders denken

Ein Social Startup das anders denkt

"Die Verpackung löst nicht nur Vertriebsprobleme, ist hochwertig, originell und leicht, sondern erzählt noch dazu Geschichten; Bild-Geschichten zu ihrem Inhalt, denn jeder Packung ist der Flugradius der Bienen aufgedruckt, was die regionale Herkunft hervorragend illustriert"

Vom 19.04.2015 Anders Denken

Logo - Welt

Geschmacks-Verstärker

"Auf Regionalität basiert auch das Münchner Start-up "nearBees – Honig von nebenan". Auf der Website verkaufen Hobby-Imker ihren Honig. Sie verschicken ihn per Post oder legen ihn selbst in den Briefkasten der Käufer."

Vom 14.03.2015 Welt Kompakt

nearBees: Honig von Nebenan

"Regionalen Honig beziehen ist jetzt ganz leicht. Das Startup nearBees aus München hilft unserem ökologischen Gewissen auf die Sprünge und macht den Kontakt zwischen Imkern und Honig-Essern ganz einfach."

Vom 10.03.2015 Essentials Blog

Logo - Sueddeutsche Zeitung

Hochschulen mit Herz

"Honig vor der Haustür: Die Jungunternehmer Michael Gelhaus und Viktoria Schmidt helfen regionalen Imkern"

Vom 09.03.2015 Süddeutsche Zeitung

Logo - Bee Careful

Wir lieben Bienen

"Mit nearBees soll der Kontakt zwischen den Imkern vor Ort und Honigkäufern erleichtert und die Imkerei als traditionsreiches Hobby in einer modernen Gesellschaft erhalten werden."

Vom 06.03.2015 bee careful

Logo - Social Startups

Mit nearBees den Rückgang der Bienenvielfalt in Deutschland stoppen

"Getreu dem Motto „Global denken, lokal handeln“ unterstützt das Münchener Sozialunternehmen nearBees die nachhaltige und lokale Produktion von Honig und leistet somit einen Beitrag zur Erhaltung des Ökosystems."

Vom 24.02.2015 SocialStartups

Logo - Starting Up

Erfolg durch Gestaltung

"Das sieht nicht nur ansprechend und hochwertig aus ... Der Konsument sieht bereits auf der Verpackung, dass der Honig von den Bienen aus seiner Nachbarschaft stammt."

Vom 13.02.2015 StartingUp 01/2015

Logo - Nerdler

Ein Honig-Startup stellt sich vor

"Wir ... lieben leckeren Honig. Und wenn er dazu noch aus unserer Region kommt, dann finden wir das doppelt gut."

Vom 03.02.2015 the nerdler

Logo - CURT

nearBees – Honig von nebenan

"Als Honigliebhaber kann man genau überprüfen, wo sich die Bienen so rumtreiben und sich seinen Honig bequem nach Hause bestellen"

Vom 02.02.2015 CURT

Logo - AFK MAX

nearBees: Lokaler Honig

"Kurzum: Lokaler Honigkonsum ist mehr als sinnvoll."

Vom 30.01.2015 M94.5

Logo - MMA

Nachhaltigkeit in München

"Wer auf ressourcensparende, regionale Produkte aus München und Umgebung wert legt kann nearBees nutzen."

Vom 29.01.2015 MMA

Logo - Creative Business Week

MCBW START UP meets nearBees

"Das Konzept von nearBees erleichtert den Kontakt zwischen heimischen Imkern und Honigliebhabern"

Vom 28.01.2015 Munich Creative Business Week

Logo - Bee Careful

bee careful

"Die Online-Plattform des Jungunternehmens erleichtert den Kontakt zwischen Imkern und Honigliebhabern und stellt somit alle Weichen für den Bezug von lokalem Honig „von Nebenan“"

Vom 26.01.2015 bee careful

Logo - AchtNeun

Honig von der Lieblingsbiene!

"Aber DIESES Startup ist irgendwie einfach nur gut. Und zwar, weil es Dir erlaubt den Honig von DEINER Lieblingsbiene ... in Deiner Hood zu beziehen."

Vom 17.01.2015 89 Alles München

Online-Plattform nearBees: Honig von Nebenan

"Bevor ihr also das nächste Mal im Supermarkt nach einem Glas Honig greift, schaut doch lieber mal im Netz vorbei und sucht nach eurem ganz persönlichen Bienenstock in der Nähe..."

Vom 11.01.2015 ProstMahlzeit

Logo - MMA

Honig von Nebenan | nearBees

"Honig aus deinem Viertel schmeckt nicht nur besonders einmalig – so wie deine Nachbarschaft eben auch einmalig ist – sondern verhilft dieser auch noch zum blühen!"

Vom 03.12.2014 MMA

Honig Von nebenan

"Die ebenso flachen wie leichten nearBees-Verpackungen ermöglichen BienenhalterInnen, ihren »Honig von Nebenan« kostengünstig und ohne großen Aufwand direkt in die Briefkästen der Kundinnen und Kunden zu liefern."

Vom 02.12.2014 semester@HM

Logo - WiWo

Die Bienenretter

"Bestes Social Startup: nearBees"

Vom 24.11.2014 WirtschaftsWoche Nr. 48 S.96-97

Logo - Müncher Kindl

Hurra, Hurra der Herbst ist da!

"Ein lokaler Honigkonsum fördert auch die Schönheit der Natur und die Farbenfülle der Wiesen im Sommer."

Vom 19.11.2014 Das Münchner Kindl

Woher kommt der Honig im Küchenschrank?

"Woher kommt der Honig im Küchenschrank?"

vom 29.10.2014 Bilkorama

Startup nearBees - Imker retten Stadtbienen

"In München startet gerade nearBees durch."

vom 29.10.2014 The Changer

Logo - Campushunter

Social Start-Up aus München bringt Honigliebhaber mit lokalen Imkern zusammen

"Das Onlineportal nearBees bringt Bienenhalter und Honigkäufer auf bequeme Weise zusammen."

vom 27.10.2014 Campushunter München

Logo - Grün und Gloria

Süsse Post aus der Nachbarschaft

"Bestellt auf einer richtig schön und übersichtlich gestalteten Website landet der Honig dann frisch aus dem Bienenstock im Briefkasten des Kunden."

vom 23.10.2014 Grün und Gloria

Logo - Studiendo

Honig von Nebenan direkt aufs Brot: nearBees

"Das Beste daran: Lokale Imker werden dadurch unterstützt, diese können sich intensiver um ihre Bienenvölker kümmern und jeder Käufer trägt seinen Teil dazu bei, die Bienenpopulation in Deutschland aufrecht zu erhalten."

vom 21.10.2014 Studiendo

Logo - Enorm

Die Stadt rettet die Bienen

"Nicht direkt vom Erzeuger gekaufter Honig bedarf der besonderen Prüfung, denn viele im Supermarkt verkauften Produkte sind Gemische von Honig aus aller Welt. Alternativen gibt es mittlerweile auch im Internet, etwa auf nearbees.de..."

vom 03.10.2014 Enorm Magazin

Logo - WiWo

Hosen runter. Neumacher

In der zweiten Runde des WirtschaftsWoche Gründerwettbewerbs werben 35 Start-ups um die Gunst von Juroren und WirtschaftsWoche-Lesern.

vom 15.09.2014 Wirtschaftswoche (Nr. 38)

Woher kommt der Honig im Küchenschrank?

"Kleine, regionale Imker haben es nicht ganz so einfach wie große Honig-Erzeuger, auf Ihre Produkte aufmerksam zu machen. Zudem lohnt sich der Onlineverkauf von Honig wegen der Versandkosten nur bei großen Mengen – und die bieten regionale Imker in der Regel nicht. Für beide Probleme hat das Münchner Startup nearBees eine Lösung gefunden."

vom 26.07.2014 München Querbeet

Logo - Bayerischer Rundfunk

Startup nearBees - Imker retten Stadtbienen

"Immer mehr Städter werden deshalb Imker und gründen Initiativen zur Rettung der Biene. Eine davon ist das Startup NearBees."

vom 06.05.2014 Bayerischer Rundfunk

summ summ ...