Mellifica Blends – Bio Liköre mit Honig

Bärenwasser und Ähnliches kennt mittlerweile jeder Imker und Honigliebhaber. Die beiden sympathischen Gründer von Mellifica Blends haben sich daher etwas ganz besonders überlegt: sie machen verschiedene Liköre mit Honig und jeder Likör repräsentiert dabei eine andere  Jahreszeit. Wir durften die beiden auf dem Apisticus-Tag in Münster kennen lernen (und auch einen der Liköre probieren) und haben gleich unsere Chance für ein kurzes Interview genutzt:

Wer seid Ihr und was ist Euer Konzept?

Wir sind Jens Albersmann und Hendrik Backers. Wir haben unsere Firma gegründet um Bio Liköre herzustellen, welche in Verbindung mit Honig stehen. Mit diesen möchten wir die passende Jahreszeit einfangen. Deshalb der Markenname „4Seasons Honey“. Kennengelernt haben wir uns bei unserer „richtigen“ Arbeit in der Bar.

Seit wann gibt es Euch und wie kam die Idee zu „Mellifica Blends“?

Unsere Firma gibt es seit Ende 2013 und die Idee kam daher, dass der Vater von Jens Imker ist und seinen Honig anders verkauft haben wollte als die meisten anderen. Der Firmenname setzt sich aus dem lateinischen „Apis Mellifica“ (Honigbiene) und aus dem englischen „Blends“ (Verschnitte)  zusammen.

Welche Herausforderungen musstet ihr seid der Gründung meistern?

Ach da gab es schon einige, zunächst die Rezepturfindung mit der Destillerie Dwersteg, wo wir unsere Likör herstellen. Gleichzeitig muss auch geguckt werden, ob die Rohstoffe überhaupt in Bio Qualität vorhanden sind. Dies war vor allem beim Honig eine sehr große Herausforderung. Doch wir haben eine kleine Imkerei in Münster finden können, welche uns regelmäßig Honig liefern kann. Wie Ihr seht  ist das Thema Rohstoff Beschaffung das schwierigste. Zudem sind Dinge wie Etiketten, Flyer, Marketing etc. immer wieder Stolpersteine. Wir denken aber, dass dies Dinge sind, die jedes Startup hat.

4seasonshoney-19(1)_Blog

Was ist Euch bei der Auswahl der Zutaten für Eure Liköre besonders wichtig?

Für uns am wichtigsten ist die Qualität der Rohstoffe und dass diese nachhaltig angebaut werden. Denn sonst werden wir in Zukunft keine Liköre mehr herstellen können, da die Rohstoffe fehlen. Es hört sich vielleicht abgespult an, aber so ist es leider nun mal.

Wo bekommt man die leckeren 4Seasons Honey Liköre?

Bei uns im Online- Shop zunächst einmal: www.mellifica-blends.de/shop
Auf unsere Homepage stehen soweit auch alle Verkaufsstellen. In Münster gibt es unsere Liköre in folgenden Läden:
Spirit Company Münster, Grevener Straße 325
Finekostbar Rotering, Hörsterstraße
Eulen& Lerchen, Hansaring 33
Braukunstwerk, Warendorfer Straße 44
Flaschenmeisterei, Dopartweg 10

Was sind Ziele für die (nahe) Zukunft?

Wir bringen im März einen neuen Kaffeelikör raus unter dem Namen „1766“, dieser steht allerdings nicht in Verbindung mit Honig. Da uns der Honig zu dominant im Likör war und der Kaffeegeschmack nicht richtig zur Geltung kam. Für den Winter basteln wir aber schon an dem nächsten Likör für die „4 Seasons Honey“ Reihe.

Wenn Ihr jetzt noch mehr über die Gründer und die Liköre von Mellifica Blends erfahren wollt, dann besucht sie auf ihrer Homepage oder auf Facebook. Und auch tolle Rezeptkreationen mit den Honiglikören findet Ihr dort!


Neben Mellifica Blends könnt Ihr in unserem Blog auch weitere Startups und andere interessante Konzepte aus dem Bereich Social Food & Co finden:

Social-Bee – Integration leicht gemacht
Spicebar – Hochwertige Biogewürze
MYO – DIY Möbel neu gedacht
3bears – Porridge genau richtig
NourEnergy e.V. – Deutschlands erster muslimischer Umweltschutzverein
O’pflanzt is!
– Ein Gemeinschaftsgarten in München
Food Assembly – Gib Deinem Bauern die Hand
Das Tiffin Projekt – Weniger Verpackungsmüll mit Leihsystem
Feierabendglück – Das wahrscheinlich nachhaltigste Kochbuch der Welt
Tilmans Biere – Traditionelles Bier mit internationalen Einflüssen
Kartoffelkombinat – Ein Gemeinschaftsunternehmen für Nachhaltigkeit
nebenan.de – Für mehr Lebensqualität in der Nachbarschaft
Der Bienenretter – Naturkosmetik mit Bienenprodukten
Über den Tellerrand kochen – Wohlschmeckende Flüchtlingshilfe
Green Lab – Der Dünger aus der Schokoladenfabrik
Regional Markt München – Frisches vom Hof nach Haus
ugly fruits – Der Laden für besondere Früchte
Kuchentratsch – Kuchen aus München mit Liebe gemacht

  Zur Übersicht