Honigrezepte aus aller Welt: Salziges Honigparfait mit warmer Butter-Honigsoße von nearBees

Honig ist in allen Ländern der Welt ein beliebtes Süßungsmittel – und das bereits seit Tausenden von Jahren! Er wird nicht nur zum Süßen und als Brotaufstrich verwendet, sondern lässt sich auch als leckere Grundlage und süße Ergänzung für unzählige Gerichte einsetzen. In unserer Rezeptreihe „Honigrezepte aus aller Welt“ wollen wir Euch köstliche Kombinationen von lokalem Honig und internationaler Kultur präsentieren. In unserem heutigen Blogeintrag stellen wir Dir eine eigene Kreation vor: Salziges Honigparfait mit warmer Butter-Honigsoße – und das ganz ohne Eismaschine!

Schwierigkeitsgrad

Sehr einfach und schnell zubereitet, allerdings ausreichend Zeit zum Durchfrieren einplanen!

Zutaten

Honigparfait:

450 ml Schlagsahne
300 ml ungesüßte Kondensmilch
100 g flüssigen Blütenhonig von Nebenan
1/2 Teelöffel fein gemahlenes Meersalz

Butter-Honigsoße:

100 g flüssigen Blütenhonig von Nebenan
60 g gesalzene Butter2.Salziges Honigparfait_Schlagsahne
Die Schlagsahne in einer hohen Rührschüssel etwa 2 Minuten sehr steif schlagen. Anschließend Kondensmilch, flüssigen Blütenhonig und das fein gemahlene Meersalz portionsweise zugeben und mit einem Teigschaber unterheben, bis alle Zutaten gut vermischt sind. Einen gefrier-geeigneten Behälter, beispielsweise eine rechteckige Kuchenform, mit Frischhaltefolie auskleiden und mit der Eismasse befüllen. Den Behälter abdecken und in der Tiefkühltruhe für mindestens sechs Stunden, am besten aber über Nacht, gefrieren lassen.

Für die Butter-Honigsoße die gesalzene Butter vorsichtig in einem Topf schmelzen, bis sie vollständig verflüssigt ist – Achtung: die Butter nicht anbräunen lassen! Anschließend handwarm abkühlen lassen und mit dem restlichen Honig vermischen.3.Salziges Honigparfait_formDas durchgefrorene Parfait in der Form kurz antauen lassen und auf einen Teller stürzen. In fingerbreite Scheiben schneiden und zusammen mit der Butter-Honigsoße servieren. Wer mag kann noch mit groben Meersalzflocken dekorieren.4.Salziges Honigparfait


In unserer Rezeptreihe „Honigrezepte aus aller Welt“ stellen wir Euch köstliche Kombinationen von lokalem Honig und internationaler Kultur vor. Andere Rezepte findet Ihr unter:

Kürbis-Honig-Kuchen
Honigkuchen
Honig-Mohn-Streuselkuchen
Honig-Gummibeeren
Honig-Limetten Hähnchenspieße
Honig-Nussecken
Rooibos-Honig-Tiramisu
Honigmuffins
Feigen-Honig-Käsekuchen
Hafer-Nuss-Kekse mit Honig
Salziges Honigparfait mit warmer Butter-Honigsoße
Dänischer Honigkuchen
Mandel-Honig-Kuchen aus dem Irak
Honigwabenkuchen aus Malaysia
Honig-Mais-Muffins aus den USA
Tessiner Apfel-Honig-Kuchen
Orangen-Honig-Grießkuchen aus Mali
Erdbeertorte mit Honig-Biskuit
Arabischer Honigkuchen
Bienenstich

  Zur Übersicht