Honig aus Welver, Soest

Die Bienen haben einen festen Standort am Südrand des Dorfes Flerke direkt an einem Resthof. Die umliegenden Felder sind verpachtet an einen Biobauern, der dort unterschiedliche Feldfrüchte anbaut. Die Trachten sind vielfältig, von Anteilen an Raps im Frühjahr,... mehr

6 Völker

Imker Werner

Resthof, an Biofeldern

Raps, Blüten, Feldfrüchte

51.59°
7.96°

Frühtrachthonig

  • cremig
  • blumig, frisch
  • Anteile von Raps, Frühjahrsblumen
8,00 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,00 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Sommertrachthonig

  • cremig
  • fruchtig, würzig
  • Anteile von Sommerblüten, Linde
8,00 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,00 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Die Bienen haben einen festen Standort am Südrand des Dorfes Flerke direkt an einem Resthof. Die umliegenden Felder sind verpachtet an einen Biobauern, der dort unterschiedliche Feldfrüchte anbaut.

Die Trachten sind vielfältig, von Anteilen an Raps im Frühjahr, über Linde bis hin zu den vielfältigen Blumen aus den Gärten des Dorfs

summ summ ...