Honig aus Regensburg, Oberpfalz

Im grünen Süden Regensburgs, genauer gesagt in Oberisling, finden unsere Bienen alles, was sie für einen guten Honig benötigen. Im Frühjahr blühen in den Gärten die zahlreichen Obstbäume, die aus dem Ortsbild nicht wegzudenken sind. Auf den umliegenden... mehr

9 Völker

Imker Simon

Zwischen Gärten und Feldern

Obstbäume, Gärten, Felder

48.98°
12.11°

Blütenhonig

  • cremig
  • aromatisch, frisch
  • Anteile von Sommertracht
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,75 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Blütenhonig

  • cremig
  • sehr süß, blumig
  • Anteile von Frühtracht
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,75 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Im grünen Süden Regensburgs, genauer gesagt in Oberisling, finden unsere Bienen alles, was sie für einen guten Honig benötigen.
Im Frühjahr blühen in den Gärten die zahlreichen Obstbäume, die aus dem Ortsbild nicht wegzudenken sind. Auf den umliegenden Feldern blüht bis in den Mai hinein der Raps, welcher einen ganz hervorragenden Honig liefert. Den Frühsommer über lassen sich in den Gärten zahlreiche Blüten von Kräutern wie Lavendel, Thymian, Salbei und andere, aber auch Wildblumen am Bachrand oder in Grünausgleichsflächen der Landwirte finden bis schließlich im Sommer die zahlreichen Linden am Straßenrand einen besonders geschmacksintensiven Honig versprechen.
Der Honig wird von uns kalt geschleudert, mit einem Sieb von Wachsresten befreit und schließlich cremig gerührt. So bleiben das gute Aroma und die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten.
Die Liebe zu den Bienen steht bei uns an allererster Stelle. Die Sorge um diese kleinen Wunder der Natur ist eine erfüllende und zugleich faszinierende Aufgabe. Uns liegt ein möglichst naturnaher, sorgsamer und verantwortungsbewusster Umgang mit den kleinen fleißigen Tieren am Herzen.

summ summ ...