Honig aus Krün, Garmisch-Partenkirchen

Hoi Miteinanader.. Es grüsst die Bienerei in Krün Unsere Bienen stehen wohl in einer der schönsten Regionen Bayerns.. und zwar im "Oberen Isartal" am Hohen Brendten und natürlich in meiner Ursprungsheimat Oberfranken. Meine fleißigen Weiber sind umringt von... mehr

9 Völker,
3 Ableger

Imker Kai

Waldrand mit Alpenblick

Wiesen und Wälder

47.51°
11.28°

Frühtrachthonig

  • flüssig
  • aromatisch, kräftig
  • Anteile von Blumenwiese/Kirsche/Saalweide
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,10 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Sommertrachthonig

  • flüssig
  • aromatisch, kräftig
  • Anteile von Sommerblüte / Wald
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,10 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Hoi Miteinanader.. Es grüsst die Bienerei in Krün

Unsere Bienen stehen wohl in einer der schönsten Regionen Bayerns.. und zwar im "Oberen Isartal" am Hohen Brendten und natürlich in meiner Ursprungsheimat Oberfranken. Meine fleißigen Weiber sind umringt von Wäldern, Seen, Wiesen und den eiszeitlichen Buckelwiesen mit einer Fülle an Wildkräutern sowie vielfältiger Blumen und Blütenpracht im Landkreis Garmisch Partenkirchen, Krün. Gehalten werden unsere Mädels in Holzbeuten auf Zanderrähmchen mit Mittelwänden und mit Naturwabenbau. Wir verarbeiten und verkaufen nur Trachthonig. Das bedeutet, dass wir unseren Honig in Früh und Sommertracht unterteilen sowie in flüssig und cremig sofern das Trachtjahr entsprechend reichhaltig ist. Reinen Sortenhonig kann ich persönlich und aus moralischen Gründen nicht ggü. dem Konsumenten vertreten. Als Nebenprodukte gibt es neben Honig auch Kauwachs (Entdeckelungswachs mit Honigbestandteilen und evtl. Propolis). Zu den Mengen.. mit 150 - 300 kg Honig pro Jahr sind wir eine wirklich kleine Hobbyimkerei und legen Wert auf zufriedene Kunden, Qualität und Zufriedenheit der Mädels. Deshalb verbleibt immer ein Teil der Honigwaben bei meinen Mädels als Winterfutter.. denn es ist ja auch deren Verdienst.. Wer Interesse an einer Bienenwanderung hat kann sich sehr gerne bei mir melden.. Es besteht immer die Möglichkeit meine Mädels mit Königin und dem Drohn im Stock zu besichtigen.. Ihr solltet natürlich KEINE Angst sowie Allergie auf Bienen (-Stiche) haben.. Also bis dahin in Krün .. Kai von der Bienerei :-)

summ summ ...