DIY: Lippenbalsam

Du hast im Winter auch immer trockene Lippen? Dann ist es an der Zeit, dass Du Deinen Lippenbalsam mal selber machst. Das ist nämlich gar nicht so schwierig wie erwartet und eignet sich auch hervorragend als Geschenk für deine Lieben.

Du brauchst folgende Zutaten und Geräte:

  • 20 g gelbes Bienenwachs
  • 20 g Kakaobutter
  • 45 g Sonnenblumenöl
  • 5 g Lanolin
  • 2 g Vitamin-E-Öl
  • 12 Tropfen ätherisches Öl (lebensmittelecht)
  • Messer
  • Digitale Küchenwaage (zum genauen Abwiegen)
  • Wasserbad
  • 20 Tuben für Lippenbalsam

Zuerst das Bienenwachs grob zerkleinern. Nun Wachs, Kakaobutter, Sonnenblumenöl und Lanolin in eine hitzebeständige Schüssel geben und langsam im Wasserbad erwärmen – bis alle Zutaten geschmolzen sind. Den Topf vom Herd nehmen und das ätherische Öl hinzufügen. Die Masse für deinen Lippenbalsam ist damit schon fertig.

Lippenbalsam7

Sofort in die kleinen Tuben füllen, denn die Mischung verfestigt sich sobald sie abkühlt. Vollständig abkühlen lassen und dann verschließen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Lippenbalsam9

  Zur Übersicht