Honig aus Eichholz, Lübeck

Im schönen Eichholz, direkt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze (Naturschutzgebiet) zwischen Palinger Heide, Hochwaldgebiet Lauerholz und Niedermoor sowie dem bunten Potpourri einer Kleingartenanlage finden unsere Bienen die ganze Saison über Nektar und Honigtau... mehr

3 Völker,
6 Ableger

Imkerin Elisa

Kleingarten, Waldrand, Heide

Naturschutzgebiet+Kleingarten

53.85°
10.74°

Sommertrachthonig

  • flüssig
  • herb, minzig
  • Anteile von Linde, Wald, Heide
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,38 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Im schönen Eichholz, direkt an der ehemaligen innerdeutschen Grenze (Naturschutzgebiet) zwischen Palinger Heide, Hochwaldgebiet Lauerholz und Niedermoor sowie dem bunten Potpourri einer Kleingartenanlage finden unsere Bienen die ganze Saison über Nektar und Honigtau wirklich unterschiedlichster Herkunft. Wir sammeln den Honig von unseren stechlustigen, aber sehr sehr fleißigen "Bockies" getrennt von dem der ruhigeren (Carnica-)Völker, man sieht den Unterschied trotz des gleichen Standortes deutlich schon in der Farbe des Honigs.
Wir behandeln unsere Bienen nur mit organischen Säuren, die auch für demeter-Bio zugelassen sind, arbeiten aber in der Haltung konventionell mit Absperrgitter und Segeberger Beute.

summ summ ...