Honig aus Niederfinow, Brandenburg

An unserem Standort sind Wiesenblüher und Obstgehölze in den umliegenden Gärten die erste Bienenweide im Jahr. Dann geht es weiter mit der Robinie und verschiedenen Kleesorten. Die Linde ist die letzte Tracht. Alles, was die Bienen danach eintragen, lassen wir als... mehr

6 Völker

Imker Olaf

Gärten, Wiesen, Wald

Obstblüten, Wiesen, Wald

52.84°
13.93°

Frühjahrshonig

  • cremig
  • blumig, fruchtig
  • Anteile von Kirsche, Apfel, Löwenzahn
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,00 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

An unserem Standort sind Wiesenblüher und Obstgehölze in den umliegenden Gärten die erste Bienenweide im Jahr. Dann geht es weiter mit der Robinie und verschiedenen Kleesorten. Die Linde ist die letzte Tracht. Alles, was die Bienen danach eintragen, lassen wir als Winterfutter.
Wir wohnen im Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin. Es wird kein Ackerbau betrieben, die Wiesen werden extensiv beweidet.

summ summ ...