Honig aus Dissen am Teutoburger Wald, Osnabrück

Die Bienen stehen in Hecken die weiträumig verschiedene landwirtschaftliche Anbauflächen abgrenzen. Ca. 300 Meter entfernt - und direkt hinter den Feldern - beginnt der Teutoburger Wald. Das Nahrungsangebot von Feldern, Wiesen, Hecken und dem Wald sorgen für eine... mehr

4 Völker

Imker Thorsten

Wald, Wiesen, Raps

52.12°
8.16°

Mehr über den Bienenstandort

Die Bienen stehen in Hecken die weiträumig verschiedene landwirtschaftliche Anbauflächen abgrenzen. Ca. 300 Meter entfernt - und direkt hinter den Feldern - beginnt der Teutoburger Wald. Das Nahrungsangebot von Feldern, Wiesen, Hecken und dem Wald sorgen für eine sichere Versorgung der Bienen und für Honig der zwar nie ganz Blütenrein ist, aber immer einen besonderen und einmaligen Geschmack aufweisen kann.

summ summ ...