Honig aus Tannenbusch, Bonn

Unsere Bienen stehen in einer sympathischen Kleingartenanlage im Bonner Norden. Von dort können die Bienen auf ihren Sammelflügen das Vorgebirge genauso erreichen wie die Bonner Innenstadt. Unser Frühjahrs- oder Sommerhonig ist also eine bunte Bonner Mischung,... mehr

6 Völker

Imker Ingo

Kleingartenanlage

Obstbäume, Blumen, Wiesen

50.74°
7.06°

Sommertrachthonig

  • cremig
  • kräftig, würzig
  • Anteile von Sommertracht
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,95 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Unsere Bienen stehen in einer sympathischen Kleingartenanlage im Bonner Norden. Von dort können die Bienen auf ihren Sammelflügen das Vorgebirge genauso erreichen wie die Bonner Innenstadt. Unser Frühjahrs- oder Sommerhonig ist also eine bunte Bonner Mischung, angefangen bei den Obstbäumen in den Nachbargärten, bis hin zu Feldrändern bei Alfter oder Blumentöpfen in Endenich.

Wir imkern mit sogenannten Zanderbeuten, die wir entweder selber bauen oder aus der Schreinerei des Behinderten-Werk Main-Kinzig e. V. beziehen. Wir bemühen uns, soweit wie möglich nach den Grundsätzen biologischer Imkerei zu imkern, auch wenn ein offizielles Biozertifikat für uns als Hobbyimker zu teuer und aufwändig ist. Unter anderem arbeiten wir daran, einen Wachskreislauf zu erreichen, d.h. das Wachs unserer Bienen durch Einschmelzen wiederzuverwenden.

Von dem Erlös für jedes verkaufte Honigglas spenden wir außerdem 5 Cent an das Netzwerk Blühende Landschaft (http://www.bluehende-landschaft.de/), damit unsere Bienen auch in Zukunft immer genug Nektar und Pollen finden.

summ summ ...