Honig aus Schlüchtern, Main-Kinzig-Kreis

Meine Bienen stehen in Schlüchtern, das auch die Bergwinkel-Stadt genannt wird, weil die Mittelgeborge Rhön - Spessart - Vogelsberg aufeinandertreffen. Die Region ist geprägt durch kleinteilige Landwirtschaft und Streuobstwiesen, aber auch die Hausgärten spielen im... mehr

10 Völker

Imker Gerhard

Garagedach, Garten Wohnhaus

Wiesen und Wälder, Hausgärten

50.35°
9.53°

Blütenhonig

  • cremig
  • aromatisch, würzig
  • Anteile von Apfelblüten, Raps. Löwenzahn
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,00 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Waldhonig

  • cremig
  • harzig, würzig
  • Anteile von Tannen und Fichten
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,23 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Meine Bienen stehen in Schlüchtern, das auch die Bergwinkel-Stadt genannt wird, weil die Mittelgeborge Rhön - Spessart - Vogelsberg aufeinandertreffen. Die Region ist geprägt durch kleinteilige Landwirtschaft und Streuobstwiesen, aber auch die Hausgärten spielen im Nahrungsangebot für die Bienen eine große Rolle. So besuchen meine Bienen zu tausenden die Kletterrosen im Nachbargarten. Aber auch die Läuse der Nadelbäume werden "gemolken". So hatte ich 2015 eine sehr große Waldhonig-Ernte. Normalerweise ernte ich "Blütenhonig", darin ist alles, was die Bienen in ca. 5 km Umkreis finden.
Der Honig ist biologisch erzeugt, d. h. keine Gifte kommen bei der Varroabekämpfung zur Anwendung. Er ist kalt geschleudert, mehrfach gesiebt und zum Schluss cremig gerührt. Alles in allen ein Hochgenuss!
Hier könnt ihr mich auf YouTube betrachten: https://www.youtube.com/watch?v=0Za4bvIcm9E&list=PLepG-UVE2qU0b6dhWpbuptbUXUmcSqE9L&index=22

summ summ ...