Honig aus Kulmbach, Oberfranken

Die Bienenvölker stehen gut geschützt am Waldrand, in der Nähe des Naherholungsgebiets Mainaue. Hier blühen besonders im Frühling verschiedene Weiden, die den Bienen zur Aufzucht ihrer Brut wichtige Nährstoffe bieten. Auch der nahegelegene Park bietet den... mehr

7 Völker

Imker Raphael

Privatgarten

naturbelassener Park, Wiesen

50.10°
11.40°

Mehr über den Bienenstandort

Die Bienenvölker stehen gut geschützt am Waldrand, in der Nähe des Naherholungsgebiets Mainaue. Hier blühen besonders im Frühling verschiedene Weiden, die den Bienen zur Aufzucht ihrer Brut wichtige Nährstoffe bieten.
Auch der nahegelegene Park bietet den Bienenvölkern einen reich gedeckten Tisch. Hier blühen unter anderem Linden, Robinien und andere Trachtpflanzen, sodass das ganze Jahr den Bienen Futter geboten ist.
Wir imkern mit der Langstroth-Beute, sie ist den natürlichen Bedürfnissen der Bienen angepasst und diese sollen viel Naturwabenbau betreiben, um möglichst reinen Honig und gesunde Völker zu gewinnen.

summ summ ...