Honig aus Waldalgesheim, Mainz-Bingen

Der Bienenstandort bietet eine sehr vielfältige Honigernte. Im Frühjahr ist der Raps die Hauptnahrungsquelle der Bienen. Im Sommer bietet der nahe Wald den besonderen Geschmack des Honigtaus (Waldhonig), der Brombeere und der Edelkastanie. In den Übergangszeiten... mehr

2 Völker

Imker Tobias

Freies Feld am Waldrand

Gärten, Wiesen und Wälder

49.96°
7.85°

Sommertrachthonig

  • cremig
  • aromatisch, blumig
  • Anteile von Edelkastanie, Brombeere, u.a.
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,80 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Der Bienenstandort bietet eine sehr vielfältige Honigernte. Im Frühjahr ist der Raps die Hauptnahrungsquelle der Bienen. Im Sommer bietet der nahe Wald den besonderen Geschmack des Honigtaus (Waldhonig), der Brombeere und der Edelkastanie. In den Übergangszeiten finden die Bienen in den umliegenden, blühenden Gärten genug Pollen und Nektar.

Mein Honig wird kalt geschleudert, also nicht künstlich erwärmt, und gesiebt. So bleibt er absolut naturbelassen und die wertvollen Inhaltsstoffe erhalten.

summ summ ...