Honig aus Rauhenebrach, Haßberge

Die Bienenvölker stehen in meinem Garten. Umgeben von Wiesen, Feldern und Wald, liegt der Bienenflugradius in der Naturpark-Schutzzone "Weilersbachtal". Im Frühjahr blüht auf den stillgelegten und naturbelassenen Wiesen der Löwenzahn. Außerdem gibt es große... mehr

7 Völker

Imker Tobias

Privatgarten/Waldrand

Wiesen, Felder, Naturschutzgeb

49.90°
10.54°

Mehr über den Bienenstandort

Die Bienenvölker stehen in meinem Garten. Umgeben von Wiesen, Feldern und Wald, liegt der Bienenflugradius in der Naturpark-Schutzzone "Weilersbachtal".
Im Frühjahr blüht auf den stillgelegten und naturbelassenen Wiesen der Löwenzahn. Außerdem gibt es große Streuobstwiesen (Kirsch-, Apfel- und Zwetschgenbäume), die für den unverwechselbaren Geschmack des Frühjahrsblüten Honig´s verantwortlich sind. Im Mai/Juni blüht auf den umliegenden Feldern der Raps. Nach der Rapsblüte blühen die wilden Himbeeren und Brombeeren am Waldrand. Am Ende des Bienenjahres sorgt die Lindenblüte für einen grünschimernden und kräftigen Honig.
Die Carnicabienen leben in selbstgebauten Holzbeuten.

summ summ ...