Honig aus Giebelstadt, Würzburg

Mein Erstlingshonig kommt vom Waldrand, umgeben von Gärten, Rapsäckern. von 2017 gibt es: Frühlingshonig mit hohen Rapsanteilen, ein cremig weißer Honig der sich gut streichen lässt aber nicht vom Brötchen tropft. Sommerhonig mit dunklerer Färbung welcher... mehr

1 Volk

Imker Jochen

Wiese, Obstbäume

Wiesen, Obstbäume, Kleingärten

49.65°
9.95°

Frühjahrshonig

  • cremig
  • sehr süß, karamellartig
  • Anteile von Frühjahrshonig mit Raps
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,75 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Sommerblütenhonig

  • fest
  • aromatisch, würzig
  • Anteile von Sommertracht
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,75 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Mein Erstlingshonig kommt vom Waldrand,
umgeben von Gärten, Rapsäckern.
von 2017 gibt es:
Frühlingshonig mit hohen Rapsanteilen, ein cremig weißer
Honig der sich gut streichen lässt aber nicht vom Brötchen tropft.
Sommerhonig mit dunklerer Färbung welcher direkt nach
dem Schleudern ohne weiteres Rühren abgefüllt wurde,
dieser Honig wird sicherlich in ein paar Wochen etwas körniger Auskristallisieren, ist gut streichbar, nicht ganz so süß wie der Frühlingshonig, dafür etwas Aromatischer und tropft ebenfalls nicht.

summ summ ...