Honig aus Kalchreuth, Erlangen-Höchstadt

Die Völker stehen bei Kalchreuth in einem Kirschanbaugebiet, umgeben von Naturwiesen und Landwirtschaftlichen Flächen. Für den Waldhonig ist ebenfalls gesorgt, da dieser gleich angrenzt. Das schönste ist, dass ca 20 m neben dem Stadplatz auch ein Naturkirschgarten... mehr

4 Völker

Imker Friedrich-Jochen

Kirschgarten mit Naturwiese

Obstbäume Löwenzahn Raps Wald

49.55°
11.12°

Blütenhonig

  • flüssig
  • aromatisch, frisch
  • Anteile von Kirsche, Löwenzahn und Raps
8,70 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,18 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Die Völker stehen bei Kalchreuth in einem Kirschanbaugebiet, umgeben von Naturwiesen und Landwirtschaftlichen Flächen. Für den Waldhonig ist ebenfalls gesorgt, da dieser gleich angrenzt. Das schönste ist, dass ca 20 m neben dem Stadplatz auch ein Naturkirschgarten liegt und ca 100 m entfernt eine Naturwiese, welche übervoll mit Löwenzahn ist. Ich Imkere zwar nicht nach den Richtlinen eines Bioverbandes, aber meine Völker werden mehr als natürlich bewirtschaftet. Es gibt kein Abspergitter und keine Chemie im Stock, da für mich die Imkerei ein Stück Natur ist und wir diese erhalten müssen. Honig ist ein wertvolles Naturprodukt und das soll auch so bleiben.

summ summ ...