Honig aus Altenthann, Regensburg

Der Bienenstandort liegt inmitten von Wiesen die zur Pferdeheugewinnung und als Schafweide genutzt werden. Dadurch wird eine starke Vegitationsvielfalt erreicht. In der Spättracht fliegen die Bienen oft den nahen Wald mit den zahlreichen Beeerensträuchern an. Die... mehr

3 Völker,
3 Ableger

Imker Wolfgang

Wiese

Wiese, Wald, Feld

49.09°
12.30°

Sommertrachthonig

  • flüssig
  • aromatisch, kräftig
  • Anteile von Wald, Brommbeere, Himbeere
7,80 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (1,95 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Der Bienenstandort liegt inmitten von Wiesen die zur Pferdeheugewinnung und als Schafweide genutzt werden. Dadurch wird eine starke Vegitationsvielfalt erreicht. In der Spättracht fliegen die Bienen oft den nahen Wald mit den zahlreichen Beeerensträuchern an.
Die Bienenhaltung erfolgt nach einem sehr naturnahem Prinzip. Im Brutraum wird Naturwabenbau zugelassen. Honigentnahme erfolgt ausschließlich aus dem Honigraum. Der Honig im Brutraum bleibt den Bienen erhalten.

summ summ ...