Honig aus Falkenstein, Bayern

In unserer kleinen Landwirtschaft bewirtschaften wir biologisch und nachhaltig. Unsere Naturwiese wird nicht gemäht, sie wird von unseren Ziegen und Pferden abgefressen. Deshalb stehen hier auch noch Kräuter, die es auf intensiv bewirtschafteten Flächen nicht mehr... mehr

3 Völker

Imkerin Alexandra

Landschaftsschutzgebiet

49.08°
12.51°

Waldhonig

  • cremig
  • kräftig, würzig
  • Anteile von Fichte, Tanne, Bergahorn
9,00 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,25 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

In unserer kleinen Landwirtschaft bewirtschaften wir biologisch und nachhaltig. Unsere Naturwiese wird nicht gemäht, sie wird von unseren Ziegen und Pferden abgefressen. Deshalb stehen hier auch noch Kräuter, die es auf intensiv bewirtschafteten Flächen nicht mehr gibt. Unser Hof liegt auf 600 Meter Höhe, die Bienen leben im Luftkurort Falkenstein.

Im Frühjahr gibt es geringe Mengen Blütenhonig, wir ernten vor allem besten Waldhonig aus dem Bayerischen Wald.

summ summ ...