Honig aus Regensburg, Oberpfalz

Die Bienen sammeln hier Nektar und Pollen im Umkreis von ca. 3 km. Hierbei besuchen Sie Gärten, Parks, Felder (Rapsanbau) Lindenalleen und Wiese/ Wald an der Donau. Sie produzieren etwa 150 kg jährlich von köstlichem Honig. Im wesentlichen handelt es sich um... mehr

6 Völker,
3 Ableger

Imker Heinz

Pivatgarten

Gärten, Parks, Felder, Wald

49.02°
12.12°

Blütenhonig

  • cremig
  • aromatisch, würzig
  • Anteile von Sommertracht
8,50 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,13 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Blütenhonig

  • cremig
  • fein, würzig
  • Anteile von Früh-und Sommertracht
8,50 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,13 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Blütenhonig

  • flüssig
  • aromatisch, würzig
  • Anteile von Früh-und Sommertracht
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (2,13 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Die Bienen sammeln hier Nektar und Pollen im Umkreis von ca. 3 km. Hierbei besuchen Sie Gärten, Parks, Felder (Rapsanbau) Lindenalleen und Wiese/ Wald an der Donau. Sie produzieren etwa 150 kg jährlich von köstlichem Honig. Im wesentlichen handelt es sich um Blütenhonig.
Die ca. 200.000 Bienen gehören der Rasse Carnica an. Es handelt sich um sehr friedliche Bienen.
Der Imker ist seit 5 Jahren Mitglied im Imkerverein Regensburg von 1952 in der Pfälzer Siedlung und im Deutschen Imkerbund, Nach Untersuchung der Bienen im Frühjahr d. Jahres wurde den Bienen ein Gesundheitszeugnis des Regensburger Veterinäramtes ausgestellt.
Die Vermehrung der Bienen erfolgt von Königinnen die in der Belegstelle St. Johann in Pfatter von Drohnen aus gekörten Zuchtvölkern begattet wurden

summ summ ...