Honig aus Gerstetten, Heidenheim

Meine Bienen sammeln (a) Blütenhonig im April und Mai sowie (b) Sommerhonig im Juni & Juli. Je nach Trachtsituation sammeln sie auch (c) Waldhonig, allerdings ist das an meinem Standort nicht in jedem Jahr der Fall. Meine Bienen werden ausschliesslich mit... mehr

10 Völker

Imker Johannes

Privatgarten

Streuobstwiesen, Wald

48.62°
10.02°

Blütenhonig

  • cremig
  • aromatisch, fein
  • Anteile von Rapsblüte
7,50 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (1,88 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Meine Bienen sammeln (a) Blütenhonig im April und Mai sowie (b) Sommerhonig im Juni & Juli. Je nach Trachtsituation sammeln sie auch (c) Waldhonig, allerdings ist das an meinem Standort nicht in jedem Jahr der Fall.
Meine Bienen werden ausschliesslich mit natürlichen Materialien gegen die Varroamilbe behandelt (Thymol im Sommer und Oxalsäure im Winter). Alle meine Magazine/Beuten sind lediglich mit Leinölfirniss gestrichen und entsprechen somit dem diesbzgl. geltenden Bio-Standard. Ich bin Mitglied im Deutschen Imkerbund und habe an einer umfassenden Honigschulung teilgenommen, die von einem Mitarbeiter der Landesanstalt für Bienenkunde der Universität Hohenheim geleitet wurde.

summ summ ...