Honig aus Altdorf, Bayern

Meine fleißigen Bienchen leben inmitten eines idyllischen Obstgartens in Hanglage. Schon zeitig im Jahr stehen ihnen somit die Blüten von Apfel, Birne, Kirsche und vielen weiteren leckeren Obstsorten zur Verfügung. Im Anschluss folgen die Wochen der Rapsblüte, in... mehr

15 Völker,
10 Ableger

Imker Jakob

privater Obstgarten

Obstgarten, Wald und Felder

48.55°
12.09°

Blütenhonig

  • flüssig
  • aromatisch, fruchtig
  • Anteile von Frühtracht
Dieser Honig ist zur
Zeit nicht verfügbar.
400 g Honig (1,93 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Meine fleißigen Bienchen leben inmitten eines idyllischen Obstgartens in Hanglage. Schon zeitig im Jahr stehen ihnen somit die Blüten von Apfel, Birne, Kirsche und vielen weiteren leckeren Obstsorten zur Verfügung. Im Anschluss folgen die Wochen der Rapsblüte, in denen der gesamte Landstrich hinter dem Haus, eine einzige gelbe Fläche zu sein scheint. Nachdem der Raps verblüht ist, tragen die Bienen eine ganz besondere Spezialität ein: den Akazienhonig, der aber eigentlich gar nicht von der Akazie, sondern von der Robinie stammt. Das Finale des Bienenjahres bildet der fein-herbe Waldhonig, der neben seinem Geschmack, vor allem durch seine appetitlich schokoladige Farbe auffällt.

Die Tradition der Imkerei wird in unserer Familie seit 1945, nun schon in dritter Generation, hochgehalten. Besonderen Wert legen wir schon seit je her auf eine naturnahe Betriebsweise, in der wir versuchen der Biene als Lebewesen gerecht zu werden.

Ein Zeugnis für das perfekte Ökosystem in unseren Bienenkästen stellen auch die zahlreich vorhandenen Bücherskorpione dar, ein natürlicher Feind der heute leider weit verbreiteten Varroamilbe.

Sie sind noch nicht vollends überzeugt? Dann probieren Sie unseren Honig doch einfach!

summ summ ...