Honig aus Ulm, Baden-Württemberg

Am oberen Eselsberg wechseln sich Streuobstwiesen und Wald mit Botanischem Garten, Uni-Grünanlagen, Äckern und Feuchtbiotopen ab. Besonders die vielen Tümpel mit sauberem Wasser sind unbezahlbar, da ein durchschnittliches Bienenvolk ca. 0,2 Liter / Tag braucht. Der... mehr

9 Völker,
4 Ableger

Imker Martin

Streuobstwiese am Waldrand

Streuobstwiesen, Wald

48.43°
9.95°

Frühjahrshonig

  • cremig
  • sehr süß, frisch
  • Anteile von Obstblüte, Raps, Löwenzahn
8,30 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,08 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Sommerblütenhonig

  • fest
  • sehr süß, aromatisch
  • Anteile von Sommerblüten und Wald
8,00 € EUR
inkl. Versand
400 g Honig (2,00 €/100 g)
im praktischen Nachfüllbeutel

Mehr über den Bienenstandort

Am oberen Eselsberg wechseln sich Streuobstwiesen und Wald mit Botanischem Garten, Uni-Grünanlagen, Äckern und Feuchtbiotopen ab. Besonders die vielen Tümpel mit sauberem Wasser sind unbezahlbar, da ein durchschnittliches Bienenvolk ca. 0,2 Liter / Tag braucht.
Der Standort ist wärmebegünstigt und durch Hecken gut vor Wind geschützt. Man kann einen hellen cremigen Frühlingshonig von den Streuobstwiesen und einen dunklen Sommerhonig vom Wald ernten.

summ summ ...